Aktuelles vom MEC-Duisburg

Neues auf unsere Homepage

Der interessierte und häufigere Gast unseres Internetauftritts wird festgestellt haben, dass die Seite Aktuelles je nach Baufortschritt Ergänzungen in Wort, durch Bild und/oder im Video von den öffentlichen Fahrtagen erfährt.

Die weitere Gestaltung des Bahnhofs Rheinhausen und seines Umfeldes mit Gebäuden, Straßenzügen und entsprechender Farbgebung wird auch künftig je nach Baufortschritt publiziert; ebenso die weitere Ausgestaltung des Landschaftsteils zwischen dem Bahnhof Rheinhausen und dem Schattenbahnhof. Über die Streckenfortführung vom Personenbahnhof Rheinhausen nach Osten mit dem künftigen Güterbahnhof, dem BW, der Gleiswende mit Stadtlandschaft und dem sich anschließenden Industrie- und Hafenbereich bis hin zum Schattenbahnhof "Duisburg" werden wir natürlich genauso berichten.

Die Seite "Aktuelles" wird aber neben diesen Neuigkeiten auch Termine und andere Geschehnisse enthalten. Bisherige und herausgenommene Beiträge dieser Seite finden sich unter der Rubrik "Archiv" wieder.

Gerne werden von den Besuchern unserer Internetdarstellung auch Anregungen und Vorschläge zur weiteren Entwicklung und Ausgestaltung unserer Internetpräsentation aufgenommen. Die Adressen finden Sie unter der Rubrik "Impressum".

Ansonsten gilt weiterhin: Bleiben Sie uns gewogen und schauen Sie immer mal wieder rein - noch besser, besuchen Sie uns. Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihr Kommen.

Ihr MEC Duisburg

12.12.2017 Rückschau zum Tag der Modelleisenbahn in Duisburg

Am 2. und 3. Dezember 2017 trafen sich Modelleisenbahner aus dem Ruhrgebiet in Duisburg, um den kleinen und den großen Liebhabern der Modelleisenbahn mit Rat und Tat dem Hobby näher zu kommen. Organisiert wurde dies von Markus Schiavo, der selbst beim GermaNTRAK e.V. tätig ist. Hier kamen nicht nur die kleinen Spuren wie Z, N und H0 zum Einsatz, auch die großen Spuren wie Spur 0 und 1 waren vertreten. Selbst ein Faller Car-System in der Größe der Spur N gab es zu bestaunen.

Wer allerdings glaubt hier ein Hobby der Aussterbenden Art vorzufinden lag hier in diesem Punkt falsch. Es wurde nicht nur wie früher Analog gefahren, sondern auch Digital. Die Technik hat sich im Laufe der Jahre deutlich weiterentwickelt und somit das Hobby für die Jugend wieder attraktiver gemacht. Mit der Technik des Smartphones, Tabletts und dem PC läßt sich die Modelleisenbahn steuern. Hier wurde eine Brücke zwischen dem Alten und dem Neuen geschlagen und Vorort ausprobiert. Auch die ganz Kleinen waren voller Begeisterung als sie mit dem Smartphone einen Zug auf der Anlage mit Soundeffekten fahren durften, welches ein Lächeln auf Ihren Gesichtern zauberte.
Aber hier wurde nicht nur gespielt, sondern auch beraten. Ohne Scheu vor komplizierten Fragen der Besucher, informierten die Aussteller.

Fazit:
Zwei Tage in der Welt der Modelleisenbahn bereicherten nicht nur Jung und Alt. Egal ob Analog oder Digital Fahrer, es war für jeden etwas dabei. Im Rückblick war die Veranstaltung aus der Sicht der Teilnehmer ein voller Erfolg und man strebt gedanklich eine Wiederholung dieser beiden Tage im nächsten Jahr an.

Fotos unserer Präsentationsanlage:


Fotos und mehr Infos von der Veranstaltung unter folgendem Link:
http://www.spur-n.com/tag-der-modelleisenbahn-in-duisburg-2017.html

03.12.2017

Nach erfolgreicher Teilnahme an der Info-Veranstaltung am Tag der Modelleisenbahn in Duisburg bedanken wir uns bei dem Veranstalter Markus Schiavo und seinen Helfern, sowie den anderen Ausstellern.
Auch den zahlreichen Gästen danken wir für die freundlichen Gespräche an unserem Infostand und würden uns über einen Besuch in unseren Vereinsräumen freuen.

In Kürze erscheint an dieser Stelle ein Bericht mit Fotos über die Infoveranstaltung.


09.09.2017 erste Kamerafahrt auf unserer H0-Anlage


22.06.2017 ein neues Video vom letzten Fahrtag


22.02.2017 Anlagenteil Bhf Rheinhausen zum Schattenbahnhof

Gestaltung des Anlagenteil Bhf Rheinhausen zum Schattenbahnhof in Foto's festgehalten

* drei neue Fotos hinzugefügt (aktuell 14.5.2017)


    1.1.2017 Jahresrückblick 2016


10.12.2016 neues Video: erste Fahrversuche Spur N


  9.12.2016 Der MEC Duisburg jetzt bei facebook

18.11.2016

In der Online-Zeitschrift Modellbahntechnik aktuell ist ein Artikel über den Bahnhof Duisburg-Rheinhausen erschienen

11.10.2016 neues Video und Foto's zum 40jährigen Vereinsjubiläum




25.06.2016 Renovierung abgeschlossen

Wir haben die Renovierung des Aufenthaltsbereich, des Thekenbereichs und der Toiletten abgeschlossen.






1.05.2016 weitere Foto's vom Bf Rheinhausen und seinem Umfeld



26.03.2016 Jahresrückblick 2015

2.11.2015 Impressionen vom Bhf Rheinhausen auf Video festgehalten

Unsere Videos können im Vollbildmodus wiedergegeben werden. Leider zeigt der Firefox--Browser die untere Bedienleiste nicht korrekt an. Zum Vollbildmodus unten rechts in die schwarze Bedienleiste klicken.




01.07.2015 weitere Fotos vom Modell 'Bhf Rheinhausen' in einzelnen Bauschritten eingestellt

25.10.2014 Impressionen vom Bau der Anlage

Anlagenbereich: Bahnhof Rheinhausen mit umliegender Bebauung


Bild xx: Altes Stellwerk Rheinhausen-Mitte-Fahrdienstleiter - Rmf -
von 1891 bis 1973; Modell mit Inneneinrichtung und Beleuchtung

Das Modell vom neuen Stellwerk Rheinhausen - Rf - von 1973 ist fertiggestellt.

Bild xx: Neues Stellwerk Rheinhausen - Rf - von 1973 (Blick vom Parkplatz)

Bild xx: Neues Stellwerk Rheinhausen - Rf - von 1973 (Strassenseite)

Weitere maßstäbliche Modelle der Wohn- und Geschäftshäuser an der
Parallelstrasse sind fertiggestellt


Bild xx: Wohn- und Geschäftsbebauung (Blick aus Richtung Bahnhof)

Bild xx: Wohn- und Geschäftsbebauung (Blick aus Richtung neues Stellwerk)


Bild xx: Wohn- und Wohnhaus mit Gaststätte an der
Parallelstraße/Ecke Bahnhofstraße


Bild xx: Bahnhofsgebäude Rheinhausen; Indienststellung 1. Mai 1904;
Modell mit Inneneinrichtung und Beleuchtung


Bild xx: Stellwerk Rheinhausen-West - Rw -, Baubeginn 1904; Modell mit
Innenreinrichtung und Beleuchtung


Bild xx: Fiktionsmodell Pumpwerk einer Entwässerungs GmbH zur Kaschierung
eines Wanddurchbruches

Anlagenbereich: Bahnhof Rheinhausen zum Schattenbahnhof

Bild xx: Landschaftsteil zwischen Bahnhof Rheinhausen und Schattenbahnhof
im Rohbau und weiteren Baufortschritt
Bild xx: Blick auf die Strecken in Richtung Hohenbudberg,Krefeld und Xanten

Bild xx: Blick auf den Landschaftsteil vom gegenüberliegenden Schattenbahnhof

Bild xx: Blick auf den Landschaftsteil vom gegenüberliegenden Schattenbahnhof

14.04.2014 Neue Impressionen vom Bau der Anlage

Anlagenbereich: Hafen

Die Bilder zeigen erste Eindrücke von der im Bau befindlichen Einfahrt zum Hafen.


Bild xx: Güterzugstrecke m. Tunneleinfahrt z. Güter-/Rangierbahnhof Rheinhausen









Bild xx:
Tunnelausfahrt der
Hafenbahn vom Güter-
Rangierbahnhof
Rheinhausen kommend







Bild xx: Blick von der Hafenbahn mit rechtsliegendem Stumpfgleis auf das
Widerlager- und Tunnelsystem


Bild xx: künftiges Industrie- und Hafengebiet mit Brückenquerung der Hauptstrecke
und Böschungsarkaden für holzverarbeitenden Gewerbebetrieb